Lebenslauf

 

1965 geboren am 28. November
1986 Abschluss als Energieanlagenelektroniker (Firma EWAG in Nürnberg)
1993 Abschluss des Theologiestudiums in Tabor (1tes Examen)
1993-1997 Jugenddiakon Bezirk Diez (im EGHN) Zuständig für 9 Kinder- und Jugendgruppen, Freizeiten, Gottesdienste, Mitarbeiterförderung und -begleitung
1995 2tes Examen in Tabor
1997-2000 Gemeinschaftspastor im Bezirk Diez (im EGHN) Zuständig für Bezirksleitung, Bibelkreise, Gottesdienste, Gemeindefeste und Jugendarbeit
2000-2009 Gemeinschaftspastor in Kaiserslautern, Höheinöd, Thaleischweiler (im SGV) Zusätzliche Schwerpunkte: Hauptverantwortlich in der Gemeindeleitung Thaleischweiler/Höheinöd, Mentor für Kollegen aus dem SGV, Auslandsfreizeiten für Jugendliche
seit 2010 freiberuflicher Theologe und Coach
seit 21.7.2011 Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Coaching (DGfC)
16.9.2011 Master of Arts (Praktische Theologie) Middlesex University, London

Weiterbildung

In meinem berufsbegleitenden Masterstudiengang habe ich folgende Module erfolgreich abgeschlossen:

Masterarbeit zum Thema: „Befähigend leiten. Kann mit dem Managementmodell von Malik Gemeinde nach Epheser 4,11-16 gebaut werden?“